Orgelbau Kaufmann, Deutschnofen, Südtirol, Italien

Antholz Niedertal 2009

Gehäuse: Fichte massiv mit Wachsbeize von der Firma Artess gefasst
Traktur: mechanische Spiel und Registertraktur
Winddruck: 65 mm WS
Stimmung: Neidhard 1724 a 443 Hz bei 15° C
Einweihung: 13.09.2009
Organisten: Georg Philipp Emanuel, Mutschlechner Hansjörg

 

Disposition:
1. Gedeckt 8’ durchgehend aus Holz
2. Salizional 8' 60 %   C-H Holz ab c° Metall
3. Prinzipal 4’ 90 %  im Prospekt, B/D
4. Rohrflöte 4’ 40 %  Deckel zugelötet, B/D
5. Quinte 2 2/3’ 40%   konisch, B/D
6. Superoktave 2’ 80 %
7. Mixtur 1 1/3’ 60 %, 3-fach
Pedal C- f1
8. Subbass 16' Holz

Koppel: I - Ped.

B/D = Bass diskant- Teilung zwischen c'  und cs