Orgelbau Kaufmann, Deutschnofen, Südtirol, Italien

Orgel I/7 Geiselsberg 1994

Gehäuse: Eiche massiv
Traktur: direkt angehängt, mechanische Schleiflade
Stimmung: ungleichschwebend a’ 440 Hz bei 15° C
Einweihung: 30.10.1994

 

Disposition:
I. Manual/Pedal:
1. Bourdon 8’
2. Flute oktaviante 4' ab c’ überblasend
3. Praestant 4’
4. Doublette 2’
5. Quinte 1 1/3’
6. Mixtur 1 1/3’ 2-fach
6. Subbass 16’

Tremblant Doux
Koppel I/Ped.