Orgelbau Kaufmann, Deutschnofen, Südtirol, Italien

Peter Überbacher 1832 Klobenstein

Disposition nach der Restaurierung 2016:
Manual: C- f3  (C, D, E, F, G, A – f 3 50 Töne)
1. Principal 8’ C – f° mit Copl, ab fs° - e3 im Prospekt
2. Copl 8’ durchgehend Holz gedeckt
3. Octav 4’ C- H Holz offen
4. Super Octav 2’ ab c°
5. Rohr-Flöte 4’ C- H Holz gedeckt
6. Quint 3’ C- F Holz offen
7. Spitz-Flöte 2’ konisch
8. Cornet 1 ½’ 2-fach

Pedal angehängt

C, D, E, F, G, A – a°  18 Tasten

Winddruck: 54 mm
Stimmung: Stimmung: Neidhardt 1724, 440 Hz bei 18° C
Einweihung: 2016

Außer der Prospektpfeifen und einiger wenigen Innenpfeifen ist das Instrument noch original erhalten.