Der Orgelbau in Südtirol

Bereits in den letzten Jahrhunderten wurde die Orgellandschaft Südtirols von bedeutenden Orgelbauern wie z.B. Aigner, Schönach, Wörle, Humpel, u.a. geprägt.

Für mich ist die Fortsetzung dieser Tradition eine Herausforderung und zugleich eine große Ehre. Als Nachfolger meines Vaters, welcher  fast ein halbes Jahrhundert im Orgelbau tätig war, habe ich mir zum Ziel gesetzt, den umfangreichen Orgelbestand in Südtirol als wertvolles Kulturerbe zu erhalten und mit jedem auch noch so kleinen neuen Instrument Akzente im Bereich Orgelneubau zu setzen. Die mittlerweilen unverwechselbaren Kaufmann- Orgeln und Prospektgestaltungen belegen die intensive Beschäftigung mit dem jeweiligen Kirchenraum und deren architektonischen und akustischen  Gegebenheiten.

Oswald Kaufmann
Orgelbaumeister


© 2016 Orgelbau Kaufmann Handwerkerzone 4, I-39050 Deutschnofen BZ, Tel. +39 0471 616 437, Fax 617 871, info(at)orgelbau-kaufmann.com, MwSt. 01671240214