Orgelbau Kaufmann, Deutschnofen, Südtirol, Italien

Marienberg 2020 Josef Aigner 1865

Überholung 2020
  • Reinigung
  • Abdichten der Balganlage
  • Austausch verbogener Wellen
  • Erneuerung der beiden Harmonika 16´+ 8´Register im Unterwerk
Disposition:

Hauptwerk: C - f 3 54 Töne (III Manual)

1. Principal forte 8’ Prospekt
2. Mixtur 2' 5-fach
3. Cornett 2’ 3-5-fach
4. Superoctav 2’
5. Quint 3’
6. Spitzgamba 4’ hat vor der Restaurierung gefehlt
7. Octav 4’
8. Flöte 4’
9. Gedeckt 8’
10. Quint 6
11. Principal piano 8’
12.Gamba 8’
13. Quintatön 16’

Positiv: C - f 3 54  (II. MAnual)

1. Mixtur 1 1/2’ 4-fach
2. Flageolet 2’
3. Gemshorn 4’
4. Flöte 4'
5. Copl 8’
6. Salicional 8’
7 Principal piano 8’

 Nebenwerk: C - f 3 54 Töne  (I. Maual)

1. Harmonika 8’
2. Harmonika 16’
3. Flöte 4'
4. Gamviola 8’
5. Copl 8’

Pedal C- c1   25 Tasten

1. Subbass 16’
2. Octavbass 8’
3. Violon 16’
4. Bordun 16’
5. Mixturbass 3’ 6-fach
6. Bombard 16'
7. Posaune 8

Normalkoppeln II/P; III/P; II/III; I/II

Winddruck: 70 mm
Stimmung: Neidhardt 1724
Stimmtonhöhe:  437,17 Hz bei 18,3° C  am 13.07.2020
Ausführung 2020